Projektentwicklung mit Laupi

Flächen für Wochenendgrundstücke gesucht!

Laupi entwickelt seit 2015 Wochenendgrundstücke, Gartengrundstücke und Bauland im Grünen in schönen Lagen Brandenburgs, mit denen jeder seine individuelle Vorstellung vom grünen Glück umsetzen kann.

  • Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Projektentwicklung! Und unserer guten Kenntnis der zahlreichenden Grünsuchenden.
  • Jede Fläche ist anders. Wir finden die passende Lösung für die jeweilige Fläche.
  • Eine enge Abstimmung mit allen Beteiligten ist uns wichtig - mit Anwohnern, Bürgern, Gemeinden und Ämtern.
  • Unsere Maxime ist: Laupi möchte nicht verdrängen, sondern ermöglichen.
  • Unsere Projekte tragen zur Belebung eines Ortes und im Idealfall einer Region bei.
  • Wir schaffen Baurecht für etablierte Nutzungen und neue Entwicklungen mit viel Gestaltungsfreiheit: Gemäß des Bebauungsplanes können Grünsuchende bauträgerfrei ihr Erholungsgrundstück im Grünen gestalten.
  • Unsere Leistungen umfassen die Koordination des gesamten Projektes von der ersten Idee bis zum Verkauf einschließlich Planungsverfahren, Erschließung, Ausgleichsmaßnahmen und Abstimmung mit allen Beteiligten.

Wir suchen ständig geeignete Flächen in attraktiven Lagen Brandenburgs und Berlins. Ansprechpartner ist unser Projektentwickler Simon Koch, Telefon 030-34725103.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie:

  • als Gemeinde oder Kommune geeignete Flächen für Erholungsflächen und Bauland haben, die behutsam, dem Gemeinwohl dienend oder zur Belebung der Region als Freizeit- oder Ferienstandort entwickelt werden sollen.
  • als Gemeinde Flächenlücken im Ortsbild schließen möchten, aber keine zu große Verdichtung wünschen.
  • als Erbengemeinschaft eine Siedlung verwalten oder eine Fläche in Obhut haben, die "wiederbelebt" werden soll, Sie aber nicht wissen wie, oder Ihnen die Flächenentwicklung zu aufwendig ist.
  • als Eigentümer einer großen Fläche die Flächenentwicklung nicht stemmen möchten.

Jetzt Kontakt zu Laupi aufnehmen: Telefon 030-34725103!


Mehr zu den Laupi-Projekten erfahren:

bei Werneuchen

am Havelsee

am Trebelsee