P-12249

Wochenendgrundstück mit Havelblick und Steg in Zehdenick


Daten & Fakten

  • Garten:
    ca. 516 m²
  • Haus:
    ca. 46 m²
  • Terrasse: ca. 6 m²
  • Schuppen:
    ca. 40 m²

Ausstattung

EG: Wohnzimmer, Küche mit Einbauküche, Bad mit Dusche/WC, Flur, OG: Schlafzimmer, Gästezimmer

preise.kaufpreisbrutto
147.854,00 €
Preis (VB) beinhaltet eine Käuferprovision in Höhe von 7.14 % inkl. MwSt.

  • Eigentum
Panorama schließen
  tatsächliche Adresse
ungefähre Adresse

Objektbeschreibung

Ein Wochenendgrundstück für kleine und große Auszeiten vom Alltag in Zehdenick mit direktem Blick auf die Havel und dazugehörigem Steg - wer einen Platz am Wasser sucht, ist hier richtig! Das 1,5-geschossige Haus wurde in Leichtbauweise errichtet. Die Grundfläche von rund 46 m² teilt sich im Erdgeschoss auf in das große Wohnzimmer, die Küche mit Einbauküche, den Flur sowie das große Bad mit Dusche und WC im Anbau. Eine offene Holztreppe führt in das Obergeschoss mit weiteren ca. 25m² Wohnfläche, die sich in ein Schlaf- und ein Gästezimmer sowie einen kleinen Flur aufteilen. Vom Wohn- und Schlafzimmer blickt man auf die Havel mit ihrer Fußgängerbrücke. Das isolierte und verputzte Haus ist ganzjährig nutzbar und wird mit einem städtischen Wasseranschluss und Strom versorgt, Abwasser liegt ebenfalls an. Für kühle Nächte in der Übergangszeit und im Winter nutzt man die mit Strom betriebene Nachtspeicherheizung. Das Dach ist mit Dachziegeln gedeckt. Der große massive Nebenbau dient als Schuppen und Abstellmöglichkeit. Das Wochenendgrundstück hat eine schöne Größe von rund 516 m², so dass das Freizeitvergnügen und die Erholung im Vordergrund stehen! Für die Arbeit im Grünen und am Wasser wurde bisher mobiles Internet genutzt, ein permanenter Telefonanschluss ist ebenfalls möglich. Das Grundstück ist nahezu blickdicht mit Hecken eingefasst. Hier kann man sich seine Gartenräume nach Belieben selbst gestalten, das Trampolin oder das Tor zum Bolzen aufstellen…. Ein paar Rosen bieten Farbtupfer fürs Auge, Stachelbeere und Johannisbeere Naschobst im Vorbeigehen. Die Weiden spenden Schatten an heißen Tagen. Die kleine Terrasse ist überdacht und bietet einen geschützten Bereich im Freien. Oder man genießt die Sonne und ein gutes Buch auf dem eigenen Steg! Kinder haben ihren Spaß beim Angeln von der Brücke. Die dazugehörige Wasserfläche und ein Stück Grün sind vom Wasserschifffahrtsamt angemietet. Wasserratten können hier auch ihr Paddelbötchen oder ein SUP zu Wasser lassen. Das Haus hat eine leichte und sichtbare „Schräglage“, die nach dem Bau entstanden ist. Die Eigentümer haben diese Schräglage überprüfen lassen und auch selbst nachgemessen, um eine weitere Absackung auszuschließen. Das Haus wird mit Inventar und ungeräumt übergeben. Vom ruhig gelegenen Grundstück ist es nicht weit zu den Einkaufsmöglichkeiten, dem Ortszentrum mit Restaurants, Cafés und alter Klosteranlage sowie zum Regionalbahnhof mit Anschluss nach Berlin! Für Ausflüge geht es vom Grundstück z.B. in die Uckermark oder für abendliche Spaziergänge entlang der Havel. Bitte beachten Sie: Sollte es mehrere Kaufinteressenten geben, behalten wir uns vor, ein Bieterverfahren aufzurufen.

Objekt anfragen
Ihre Kontaktdaten

Bitte bestätigen Sie für Ihre Anfrage zum Objekt die nachfolgenden Angaben:

Mehr erfahren

Durch Ihre Anfrage entsteht selbstverständlich keine Kaufverpflichtung. Bei Objektanfrage erhalten Sie weiterführende Informationen und Sie entscheiden, ob Sie eine Besichtigung wünschen. Erst bei Unterzeichnung eines o.g. Vertrages, stellt die Laupi GmbH die Provision in Rechnung.

Mehr erfahren

Was bedeutet der Verzicht auf das Widerrufsrecht?
Bei Internetverträgen hat jeder das gesetzliche Recht, diese innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Hiermit verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht, vor Ablauf der 14-tägigen Frist zu widerrufen. Für Sie entstehen durch Ihre unverbindliche Objektanfrage keine Kosten. Kosten entstehen Ihnen, sobald es zu einer erfolgreich abgeschlossenen Vermittlung und Vertragsunterzeichnung (siehe oben) kommt. Dann ist die vereinbarte Provisionszahlung an die Laupi GmbH fällig.

* Pflichtfeld

Text Anfrageformular [Detailseite]

Lieber persönlich?

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen schöne Wochenendgrundstücke, Kleingärten und Paradiese auf dem Land an.

Sollte gerade keins der angebotenen Objekte für Sie in Frage kommen, lassen Sie uns hier Ihre genauren Wünsche wissen, damit wir Sie über neue Grundstücke und Gärten informieren.

Möchten Sie lieber gleich persönlich mit uns sprechen oder das Kontaktformular nicht ausfüllen, erreichen Sie uns:

Wir freuen uns auf Sie!

Haftungsausschluss: Alle Angaben beruhen auf den Aussagen der Verkäufer/Verpächter/Vermieter, die die Laupi GmbH ungeprüft an die Interessenten weitergibt und daher keine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben übernimmt.

Provision: Die vom Käufer/Pächter/Mieter an die Laupi GmbH zu zahlende Provision ist komplett fällig und zahlbar nach notarieller Beurkundung eines Kaufvertrages/nach beidseitiger Unterschrift eines privatrechtlichen Kaufvertrages/nach beidseitiger Unterschrift eines Vertrags über eine zu zahlende Ablösesumme/nach erfolgtem Abschluss eines Pacht-/Mietvertrags. Bei einer Innenprovision zahlt der Verkäufer/Verpächter/Vermieter die Provision an die Laupi GmbH. Für Mietobjekte und Eigentumsobjekte zum Dauerwohnen (z. B. Wohnungen/Einfamilienhäuser) gilt die jeweils hälftige Provisionszahlung von Verkäufer/Verpächter/Vermieter und Käufer/Pächter/Mieter an die Laupi GmbH. Beide Seiten haben in diesem Fall die Laupi GmbH jeweils provisionspflichtig beauftragt. Bei wirksamem Zustandekommen des Kauf-, Pacht- bzw. Mietvertrages verpflichtet sich der Verkäufer/Verpächter/Vermieter an die Laupi GmbH die hälftige Provision inkl. Mehrwertsteuer zu zahlen, der Käufer/Pächter/Mieter verpflichtet sich hierzu ebenfalls in gleicher Höhe nach BGB §656c.

Alle Laupi-Angebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf und Zwischenverwertung. Bitte beachten Sie, dass ggf. Kaufnebenkosten (z. B. Notar, Grundbuchamt, Grunderwerbssteuer) und/oder Folgekosten (z.B. Vereinsbeiträge, Umlagen, Versicherungen, Betriebskosten) entstehen werden.