P-13322

Gepflegtes Wochenendgrundstück am See im Unterspreewald


Daten & Fakten

  • Grundstück:
    ca. 347 m²
  • Haus:
    ca. 49 m²
  • Terrasse: ca. 11 m²
  • Schuppen:
    ca. 6 m²

Ausstattung

· Wohnzimmer, Einbauküche, zwei Schlafzimmer, Bad mit WC und Dusche
· Strom, Trinkwasser, Brunnenwasser, Abwasseranschluss, Fußbodenheizung

preise.kaufpreisbrutto
107.140,00 €
Preis (VB) beinhaltet eine Käuferprovision in Höhe von 7.14 % inkl. MwSt.

  • Eigentum
Panorama schließen
  tatsächliche Adresse
ungefähre Adresse

Objektbeschreibung

Ein Wochenendgrundstück in Seenähe in der Märkischen Heide – hier kann man ankommen, durchatmen und den Alltagstrubel hinter sich lassen!
Das Grundstück liegt in einer Wochenendsiedlung am Neuendorfer See im nördlichsten Zipfel des Biosphärenreservats Spreewald.
Das massiv gebaute Wochenendhaus ist etwa 49 m² groß und hat eine familientaugliche Aufteilung. Vom kleinen Eingangsbereich aus gelangt man ins geflieste Bad mit Dusche und WC, in das kleine Schlafzimmer und in das Wohnzimmer mit voll ausgestatteter Einbauküche und Essplatz. Von dort geht es in das große Schlafzimmer. Der Fußboden ist gedämmt und größtenteils gefliest, in den Schlafräumen liegt Auslegware. Für kühle Tage lässt sich die Fußbodenheizung aktivieren. Wer möchte, kann sich einen kleinen Kamin am Essplatz einbauen. Das Haus wurde vor einigen Jahren umfassend saniert einschließlich Leitungen, Dach, Türen und Fenstern. Alles ist tipptopp gepflegt und sofort nutzbar! Das Mobiliar kann nach Absprache übernommen werden.
Das Wochenendgrundstück ist bis auf den zum Grundstück gehörigen Parkplatz eingezäunt und nach hinten mit einer Hainbuchenhecke eingefasst. Es hat eine schöne Aufteilung: Pflegeleichte Gehölze bieten Sichtschutz zwischen dem Siedlungsweg und der nach Westen ausgerichteten und überdachten Terrasse am Eingangsbereich. Ein kleiner Pavillonplatz bietet einen weiteren Schattenplatz an heißen Tagen. Im Gerätehaus ist Platz für Gerätschaften und Fahrräder. Das Grundstück wird über die Siedlung mit Trinkwasser versorgt, das jährlich geprüft wird und im Winter abgestellt wird. Ein eigener Brunnenanschluss mit Pumpe dient der Gartenbewässerung. Das Abwasser wird zentral über die Siedlergemeinschaft entsorgt. Strom liegt an. Glasfaseranschluss liegt in der Straße an und ist möglich, hierfür muss das Grundstück nur noch angemeldet werden. Der Mobilfunk-Empfang vor Ort ist gut. Bei Kauf kann man in die Siedlergemeinschaft eintreten, die als Verein organisiert ist. Für die Siedlung gibt es einen rechtskräftigen Bebauungsplan, mit dem sich die Terrasse bei Bedarf nachträglich umbauen ließe.
An heißen Sommertagen lockt der Neuendorfer See mit offizieller Badestelle, der fußläufig erreichbar und auch bei Anglern beliebt ist. Auch ein SUP oder Kanu kann man hier zu Wasser lassen. Bis zur Uferkante sind es gute 150 Meter. Der von der Spree durchflossene See liegt an der gut besuchten Paddelroute zwischen Oberem und Unterem Spreewald, der sich auf unzähligen Flussarmen erkunden lässt. Motorboote sind auf dem See erlaubt. Der Siedlergemeinschaft gehört zudem eine Steganlage, für einen Platz ist bei Bedarf Wartezeit einzuplanen. Zusätzlich lässt sich die schöne Umgebung des Unterspreewalds auf den ausgebauten Radwegen erkunden: Der Spreeradweg und der Gurkenradweg liegen ganz in der Nähe. Gleich hinter der Siedlung beginnt der Wald, der sich um den See zieht - schön zum Pilze sammeln im Herbst. Im nahen Neu Lübbenau und Hohenbrück gibt es einen Supermarkt, Bäcker und Hofladen mit Eiscafé. Frischen Fisch gibt es beim Fischer am See.

Objekt anfragen
Ihre Kontaktdaten

Bitte bestätigen Sie für Ihre Anfrage zum Objekt die nachfolgenden Angaben:

Mehr erfahren

Durch Ihre Anfrage entsteht selbstverständlich keine Kaufverpflichtung. Bei Objektanfrage erhalten Sie weiterführende Informationen und Sie entscheiden, ob Sie eine Besichtigung wünschen. Erst bei Unterzeichnung eines o.g. Vertrages, stellt die Laupi GmbH die Provision in Rechnung.

Mehr erfahren

Was bedeutet der Verzicht auf das Widerrufsrecht?
Bei Internetverträgen hat jeder das gesetzliche Recht, diese innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Hiermit verzichten Sie auf Ihr Widerrufsrecht, vor Ablauf der 14-tägigen Frist zu widerrufen. Für Sie entstehen durch Ihre unverbindliche Objektanfrage keine Kosten. Kosten entstehen Ihnen, sobald es zu einer erfolgreich abgeschlossenen Vermittlung und Vertragsunterzeichnung (siehe oben) kommt. Dann ist die vereinbarte Provisionszahlung an die Laupi GmbH fällig.

* Pflichtfeld

Was ist die Summe aus 8 und 1?

Text Anfrageformular [Detailseite]

Lieber persönlich?

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen schöne Wochenendgrundstücke, Kleingärten und Paradiese auf dem Land an.

Sollte gerade keins der angebotenen Objekte für Sie in Frage kommen, lassen Sie uns hier Ihre genauren Wünsche wissen, damit wir Sie über neue Grundstücke und Gärten informieren.

Möchten Sie lieber gleich persönlich mit uns sprechen oder das Kontaktformular nicht ausfüllen, erreichen Sie uns:

Wir freuen uns auf Sie!

Haftungsausschluss: Alle Angaben beruhen auf den Aussagen der Verkäufer/Verpächter/Vermieter, die die Laupi GmbH ungeprüft an die Interessenten weitergibt und daher keine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben übernimmt.

Provision: Die vom Käufer/Pächter/Mieter an die Laupi GmbH zu zahlende Provision ist komplett fällig und zahlbar nach notarieller Beurkundung eines Kaufvertrages/nach beidseitiger Unterschrift eines privatrechtlichen Kaufvertrages/nach beidseitiger Unterschrift eines Vertrags über eine zu zahlende Ablösesumme/nach erfolgtem Abschluss eines Pacht-/Mietvertrags. Bei einer Innenprovision zahlt der Verkäufer/Verpächter/Vermieter die Provision an die Laupi GmbH. Für Mietobjekte und Eigentumsobjekte zum Dauerwohnen (z. B. Wohnungen/Einfamilienhäuser) gilt die jeweils hälftige Provisionszahlung von Verkäufer/Verpächter/Vermieter und Käufer/Pächter/Mieter an die Laupi GmbH. Beide Seiten haben in diesem Fall die Laupi GmbH jeweils provisionspflichtig beauftragt. Bei wirksamem Zustandekommen des Kauf-, Pacht- bzw. Mietvertrages verpflichtet sich der Verkäufer/Verpächter/Vermieter an die Laupi GmbH die hälftige Provision inkl. Mehrwertsteuer zu zahlen, der Käufer/Pächter/Mieter verpflichtet sich hierzu ebenfalls in gleicher Höhe nach BGB §656c.

Alle Laupi-Angebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf und Zwischenverwertung. Bitte beachten Sie, dass ggf. Kaufnebenkosten (z. B. Notar, Grundbuchamt, Grunderwerbssteuer) und/oder Folgekosten (z.B. Vereinsbeiträge, Umlagen, Versicherungen, Betriebskosten) entstehen werden.